Frau Travnik

Mein Name ist Frau Travnik. Ich bin seit Sommer 2022 aus meiner Elternzeit zurück an der GGS-Heinrich-Lübke-Str. Ich bin gerne Lehrerin an der Grundschule, weil ich es wunderbar finde, wie schnell die Kinder lernen können und ihr Potenzial mit unserer Unterstützung entfalten.

Frau Haase

Seit Januar 2022 darf ich die Schulleitung, Lehrer, Eltern, Kinder und alle, die sonst noch mit unserer Schule zu tun haben durch meine Arbeit im Schulgeschäftszimmer unterstützen.

Ich mag diese Arbeit sehr, weil jeder Tag neue Überraschungen bereithält, immer etwas zu tun ist und nicht selten etwas Unvorhergesehenes geschieht.

Außerdem ist es ein Beruf, der sehr vielseitig ist. Natürlich gibt es viele bürokratische Dinge zu verrichten, aber da ich den Kontakt mit Menschen, vor allem auch mit Kindern und Jugendlichen sehr mag, habe ich sozusagen meinen Traumberuf gefunden.

Frau Kubitta

Mein Name ist Natalie Kubitta und ich arbeite seit März 2022 an der GGS Heinrich-Lübke-Straße. Also bin ich noch ganz neu im Kollegium und freue mich sehr ein Teil des Teams zu sein. Mein Lieblingsfach ist Kunst, da ich es ganz spannend finde den Schülerinnen und Schülern das Gesehene und Gelernte über Form und Farbe, Skulptur und Plastik auf spielerischem Wege näher zu bringen und unterstütze sie dabei, selbst als kleine Künstler tätig zu werden.

Frau Mercier

Ich heiße Greta Mercier und bin seit August 2021 an dieser Schule. Ich bin Klassenlehrerin der Fuchsklasse und es macht mir viel Spaß, die Kinder in vielen Bereichen zu begleiten. Mir gefällt die große Abwechslung, die das Schulleben mit sich bringt.

Frau Kratzer

Seit August 2021 bin ich als sozialpädagogische Fachkraft an der Schule. Ich arbeite sehr gerne mit den Kindern in Fördergruppen, einzeln und unterstützend im Unterricht. Mir ist es wichtig, dass die Kinder den natürlichen Spaß am Lernen behalten. Dabei hat jeder andere Stärken und Interessen. Ich bin auch für die Eltern da und unterstütze die LehrerInnen.

Herr Heinrich

Hallo, mein Name ist Nicolas Heinrich und ich arbeite seit März 2021 an der GGS Heinrich-Lübke-Straße. Ich unterrichte hauptsächlich Sport. Spaß und Bewegung sind sehr wichtig für die Kinder, um den Schulstress zu bewältigen, jedoch lege ich auch hier großen Wert auf Respekt und Konsequenz.

Frau Ternes

Seit dem 12. August  2020 bin als Schulsozialarbeiterin der Stadt Leverkusen tätig. Meine Bürozeiten sind Donnerstag und Freitag (08:00 – 15:00 Uhr). 

Weitere Termine und Hausbesuche sind nach persönlicher Vereinbarung möglich! 

 

Ich bin für Schülerinnen und Schüler da…

  • bei Konflikten mit Mitschülern
  • bei Problemen in der Familie
  • bei Schwierigkeiten in der Schule
  • wenn Du einfach mal jemanden zum Reden brauchst

Ich berate und unterstütze Eltern…

  • bei schulischen Problemen Ihres Kindes (in Absprache mit LehrerInnen und Schulleitung)
  • bei Eltern- und Lehrergesprächen
  • bei Erziehungsschwierigkeiten zu Hause
  • bei allgemeinen sozialen Problemen
  • bei der Installation sonstiger Hilfsangebote (z.B. Beratungsstellen) und dessen Begleitung zu Erstterminen
  • bei der Antragsstellung für das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT)

…und unterliege der Schweigepflicht

 

Kontaktdaten:

Rasmina Ternes

Stadt Leverkusen

Fachbereich Kinder und Jugend

Schulsozialarbeit

Für Terminabsprachen bin ich telefonisch erreichbar unter:       0173 – 286 35 41

oder unter folgender E-Mail Adresse:                                        rasmina.ternes@stadt.leverkusen.de

 

Back To Top