Blog

Radfahrtraining Klasse 4b Robben (2014-2018)

Radfahrtraining Klasse 4b Übungseinheit
Übungseinheit Radfahrtraining der Klasse 4b Robben (2014-2018) auf dem Schulhof – noch etwa wacklig.

Radfahrtraining ist ein wichtiger Bestandteil der Verkehrsausbildung nicht nur für Schüler. Unsere Schule nimmt daher regelmäßig mit den Klassen an den Angeboten zum Radfahrtraining teil. Die Schüler haben Spaß an dieser Veranstaltung und lernen nebenbei auch von einem Polizisten, wie ein Fahrrad auf Verkehrssicherheit geprüft wird. Ein Schüler beschreibt das Radfahrtraining  kurz und knackig wie folgt  Weiterlesen “Radfahrtraining Klasse 4b Robben (2014-2018)”

Schul-Projekt: Schmetterlings freundlicher Schulgarten

Plakette Schmetterlingsfreundlicher Garten

Im September 2017 wurde unser Schul-Projekt: Schmetterlings freundlicher Schulgarten vom Naturschutzbund als „schmetterlingsfreundlicher Schulgarten“ ausgezeichnet. Die Presse war auch zu Gast und hielt sich mit Lob nicht zurück – wie man hier lesen kann. Auch der NABU Nordrhein-Westfalen sollte mit seinem tollen Projekt nicht unerwähnt bleiben.

Alle Kinder haben sich fleißig daran beteiligt, den Schmetterlingen bessere Lebensbedingungen zu schaffen. Jede Klasse hat eine Patenschaft für eine Pflanze übernommen, hat diese ausgesät, großgezogen und anschließend in den Schulgarten gepflanzt. Mit einem Mal-Bild wurde die Patenschaft dann dokumentiert. Die Kunstwerke der Schüler sind beachtlich – wie man nachfolgend sehen kann. Weiterlesen “Schul-Projekt: Schmetterlings freundlicher Schulgarten”

Robben (2014-2018): Projekt Kartoffelernte 2017

Es hat toll geschmeckt, die Schüler waren begeistert dabei und die Präsentation war  wie in einem der teuersten Gourmet-Restaurants – zumindest was die Menge des Essens betraf. Eine Schülerin hat den Ablauf in kurzen Zeilen zusammengefasst und dem ist nichts hinzuzufügen. Weiterlesen “Robben (2014-2018): Projekt Kartoffelernte 2017”

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit GGS Heinrich-Lübke-Straße
Schulsozialarbeit an den Schulen ist ein Thema, an dem wir nicht vorbeikommen.

Schulsozialarbeit ist schwerpunktmäßig eine präventive Form der Jugendhilfe zur Förderung von Kindern und Jugendlichen im schulpflichtigen Alter.

Die Angebote der Schulsozialarbeit sind grundsätzlich für alle Schülerinnen und Schüler der jeweiligen Schule offen. Mit den Methoden der Einzelfallhilfe / Beratung, sozialpädagogische Gruppen und Projektarbeit zu spezifischen Themen orientieren sie sich an der aktuellen Entwicklung innerhalb des Sozialraums und des Systems Schule und sollen durch die frühzeitige Bereitstellung von Hilfsangeboten gute Entwicklungsbedingungen für Schüler/innen zu schaffen.

Weiterlesen “Schulsozialarbeit”